Unsere Wohngebäudeversicherung – Leben am Bodensee

Unsere Wohngebäudeversicherung

Schützt, was Sie sich aufgebaut haben

Durch einen Brand oder eine Naturkatastrophe kann der wahrscheinlich größte materielle Wert, den Sie besitzen, schnell Schaden nehmen. Mit der Wohngebäudeversicherung können Sie sich als Hausbesitzer absichern.

Vorteile unserer Wohngebäudeversicherung

Ihre Wohn­gebäude­­versicherung wird genau auf Ihren persönlichen Be­darf ab­gestimmt. So sind Sie weder unter- noch über­versichert.

  • Sofortiger Er­satz – zum Neu­wert

  • Finanzieller Schutz bei Schäden an der Immobilie durch Feuer, Sturm, Hagel und Leitungswasser

  • Mitversicherung von erweiterten Elementargefahren, wie Überschwemmungen oder Rückstau, möglich

  • Passt sich jährlich den ändernden Preisen und Löhnen des Baugewerbes an

  • Grobe Fahrlässigkeit ist im Versicherungsschutz inbegriffen

Jetzt Beratung vereinbaren Ausführliche Leistungsübersicht
Vorteile unserer Wohngebäudeversicherung

Beispiele für Risiken rund um Ihr Haus

Naturkatastrophen und Missgeschicke können zu hohen finanziellen Kosten führen. Haben Sie sich schon mal gefragt, welche Risiken rund um Ihr geliebtes Eigenheim lauern? Entdecken Sie hier die Risiken und die jeweiligen Kosten, die durch die Schäden entstehen:

  • Ein einschlagender Blitz verursacht bei einem Unwetter einen Brand, dieser breitet sich rasch auf das gesamte Haus aus. Die Feuerwehr ist schnell vor Ort und löscht den Brand, doch das Gebäude wurde durch das Feuer und Löschwasser schwer beschädigt. Der Brand verursacht nicht nur Kosten für die Reparaturen, sondern auch für die Beseitigung beschädigter Gegenstände in Höhe von 50.000 EUR.

  • Die SV übernimmt in solchen Fällen den gesamten Betrag, damit Sie schnell wieder ein Dach über dem Kopf haben.

Der Schaden am Haus beträgt in diesem Beispiel 150.000 EUR

  • Ein entdeckter Nässefleck an einer Wand bedeutet meist nichts Gutes, da es oft auf einen Leck in irgendeiner Leistung im Gebäude hinweist. Um das Leck ausfindig machen zu können muss hierfür eine Fachfirma hinzugezogen werden die eine Leckortung durchführt. Die Fachfirma findet das Leck in der Wand im Obergeschoss. Um an die Schadensstelle zu gelangen muss die Wand aufgerissen werden. Beim Schadensverursacher handelt es sich um ein kaputtes Rohr. Das Wasser ist bereits bis in das darunterliegende Stockwerk durchgedrungen, sodass das Mauerwerk geöffnet und mit speziellen Geräten getrocknet werden muss. Nach Austausch des Rohrs und der Trockenlegung der Wände muss alles wieder geschlossen und neu tapeziert werden.

  • Die SV sorgt für eine reibungslose Schadenabwicklung und übernimmt die durch den Schaden entstandenen Kosten.

Der Schaden am Haus beträgt in diesem Beispiel 33.000 EUR

Verbraucherinformationen
Für eine vertrauensvolle und partner­schaftliche Zusammen­arbeit legt Ihre Sparkasse großen Wert auf Klar­heit und eine faire Beratung. Mit der Visiten­karte für Versicherungs­vermittler stellt sich Ihnen Ihre Spar­kasse daher in aller Ausführlich­keit vor und erfüllt somit die vom Gesetz­geber vorgeschriebene Informations­pflicht.

Der Versicherungsparter ist die SV SparkassenVersicherung Holding AG, Löwentorstraße 65, 70376 Stuttgart, Telefax: 0711 898-109; E-Mail: service@sparkassenversicherung.de, Registergericht Stuttgart: HRB 16367

Schutzbrief SorglosWohnen
Zu Hause kann schnell ein unerwar­teter Not­fall eintreten. Mit dem Schutz­brief SorglosWohnen bleiben Sie ruhig und gelassen.
Mehr erfahren
Hausratversicherung
Ihr Hausrat ist viel wert. Gut, dass die Hausrat­versicherung alles zum Neuwert ersetzt, falls einmal etwas zu Schaden kommt.
Mehr erfahren
Wir sind für Sie da und beraten Sie gerne
Allgemein

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite und helfen Ihnen gerne weiter – wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

+49 7541 704-4772
Jetzt kontaktieren