Die Nutzungsbedingungen für den ImmoGuide

Stand: April 2021

Um die Lesbarkeit der Nutzungsbedingungen für den ImmoGuide zu vereinfachen, wird auf die zusätzliche Formulierung der weiblichen und diversen Form verzichtet. Die Verwendung der männlichen Form ist geschlechtsunabhängig zu verstehen.

§ 1 Geltungsbereich

(1) Nachfolgende Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der internetbasierten Anwendung.

(2) Der ImmoGuide wird von der Sparkasse Bodensee, Charlottenstraße 2, 88045 Friedrichshafen, betrieben.

(3) Mit erfolgreicher Registrierung erklärt sich der Nutzer mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Eine Nutzung des ImmoGuide ist ausschließlich aufgrund dieser Nutzungsbedingungen zulässig.

§ 2 Registrierung

(1) Um den ImmoGuide nutzen zu können, ist eine Registrierung des Nutzers auf der technischen Plattform - Leben am Bodensee erforderlich. Die Registrierung ist ausschließlich volljährigen und voll geschäftsfähigen Nutzern erlaubt. Der Nutzer verpflichtet sich bei Registrierung wahrheitsgemäße und aktuelle Angaben zu seiner Person zu machen. Die Verwendung von Pseudonymen ist unzulässig. Folgende Angaben hat der Nutzer bei Registrierung zu tätigen:

  • Anrede

  • Zuname

  • E-Mail-Adresse

Ändert der Nutzer seine zur Registrierung verwendete E-Mail-Adresse, hat er dies der Sparkasse Bodensee unverzüglich mitzuteilen.

(2) Die Sparkasse Bodensee nutzt die vom Nutzer bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse für die Zusendung eines persönlichen Links. Durch das Anklicken des zugesendeten Links hat der Nutzer die Möglichkeit ein individuelles Passwort zu vergeben. Mithilfe des Passworts kann sich der Nutzer einloggen und den ImmoGuide sodann vollumfänglich nutzen. Der Nutzer ist allein für die Sicherheit seines Passwortes verantwortlich. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Sollte das Passwort Unbefugten bekannt geworden sein, ist der Nutzer angehalten, sein Passwort unverzüglich zu ändern.

§ 3 Angebotene Leistungen

(1) Nach erfolgreicher Registrierung stehen dem Nutzer mithilfe des ImmoGuide verschiedene Funktionen und Dienste zur Verfügung. Der Nutzer kann nach Belieben entscheiden, ob bzw. welche Leistungsangebote er innerhalb des ImmoGuide konkret verwenden möchte.

(2) Der Nutzer hat insbesondere die Möglichkeit, eigene Inhalte auf der Plattform einzustellen sowie Inhalte anderer Nutzer zu sichten. Des Weiteren kann der Nutzer zwischen diversen Serviceleistungen (bspw. im Falle eines anstehenden Besichtigungstermins, eines bevorstehenden Umzugs oder erforderlicher Renovierungsarbeiten) wählen und diese in Anspruch nehmen.

(3) Bei näherem Interesse einzelner Funktionen hat der Nutzer die Möglichkeit telefonisch oder mithilfe eines sog. Chat-Tools oder auszufüllenden Formulars Kontakt mit der zuständigen Fachabteilung der Sparkasse Bodensee aufzunehmen. Infolge der Kontaktaufnahme ist das Zustandekommen einer Vertragsbeziehung mit der Sparkasse Bodensee möglich oder gar erwünscht, wodurch wiederum weitere Nutzungsbedingungen zur Anwendung gelangen.

(4) Sämtliche Funktionen des ImmoGuide stellt die Sparkasse Bodensee unentgeltlich zur Verfügung. Dem Nutzer ist bekannt, dass er keinen Anspruch auf bestimmte Funktionen oder deren Umfang hat. Der gesamte Inhalt des ImmoGuide stellt eine freiwillige Dienstleistung der Sparkasse Bodensee dar.

(5) Die Sparkasse Bodensee versucht die Inhalte des ImmoGuide jederzeit zugänglich zu halten, sie übernimmt hierfür jedoch keine Haftung. Ein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit besteht nicht.

§ 4 Nutzerpflichten

(1) Dem Nutzer ist es untersagt, die Inhalte des ImmoGuide für eigene gewerbliche Zwecke ganz oder teilweise zu verarbeiten, zu übernehmen, zu kopieren oder in sonstiger Weise zu nutzen. Er ist dazu verpflichtet, ausschließlich eigene Immobilien anzubieten.

(2) Gibt der Nutzer mithilfe des ImmoGuide eine Anzeige auf, hat er hierfür wahrheitsgetreue und aktuelle Informationen zu verwenden. Eine Anzeige darf nur zum Zwecke eines Immobilienverkaufs oder einer -vermietung erstellt werden. Die übermittelten Informationen und Inhalte dürfen weder gegen geltendes Recht (insbesondere des AGG), Rechte Dritter oder die guten Sitten verstoßen. Zudem ist lediglich die Anzeige jeweils einer Immobilie gestattet. Es dürfen max. drei Anzeigen pro Person für eine Wohneinheit geschaltet werden. Angebotsgestaltungen mit Mehrfacheinstellungen desselben Objektes, die dem Zweck dienen, die Aufmerksamkeit von Interessenten zu gewinnen, werden als Missbrauch betrachtet.

(3) Bauträger und Makler sind nicht zur Nutzung der Plattform berechtigt.

§ 5 Verantwortlichkeit für Inhalte und Kontaktaufnahme mit anderen Nutzern

Für die übermittelten Informationen und Kontaktaufnahme zu anderen Nutzern trägt der Nutzer allein die Verantwortung. Der Nutzer hat dafür Sorge zu tragen, dass die zur Verfügung gestellten Informationen und Kommunikationen mit anderen Nutzern nicht gegen geltendes Recht, Rechte Dritter (insbesondere Persönlichkeitsrecht und Urheberrecht) oder die guten Sitten verstoßen.

§ 6 Nutzungsrechte

Der Nutzer stellt die Informationen und Inhalte freiwillig, unentgeltlich und unbefristet zur Verfügung, sodass die Sparkasse Bodensee sowie andere Nutzer uneingeschränkt darauf zugreifen können. Der Verwendung, Weitergabe und Veröffentlichung der abrufbaren Informationen und Inhalte stimmt der Nutzer zu. Die Sparkasse Bodensee ist außerdem dazu berechtigt, die Informationen und Inhalte für die Analyse und Weiterentwicklung des ImmoGuide und der Plattform - Leben am Bodensee zu nutzen.

§ 7 Gewährleistungsausschluss

(1) Die Inhalte des ImmoGuide werden mit größter Sorgfalt erstellt. Die von Nutzern erstellten Anzeigen werden überprüft. Eine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen und abrufbaren Anzeigen wird von der Sparkasse Bodensee allerdings ausdrücklich nicht übernommen.

(2) Eine Virenfreiheit des ImmoGuide wird von der Sparkasse Bodensee nicht garantiert. Der Nutzer hat zu seinem eigenen Schutz vor dem Herunterladen etwaiger Daten oder Informationen selbst für angemessene Sicherheitsvorkehrungen (z.B. Virenscanner) zu sorgen.

(3) Der ImmoGuide enthält Links auf andere Websites, die von Dritten betrieben werden. Die Sparkasse Bodensee hat keinerlei Kontrolle über die Inhalte dieser anderen Websites und übernimmt keine Verantwortung dafür.

(4) Die Funktionen des ImmoGuide sind in keiner Weise verpflichtend zu verstehen. Der ImmoGuide stellt eine Timeline zur Verfügung und ist als Hilfestellung mit diversen unterstützenden Angeboten zu verstehen.

§ 8 Haftung

Für Schäden, die dem Nutzer durch die Verwendung des ImmoGuide entstehen, haftet die Sparkasse Bodensee nur insofern, als dass sie aus einer eigenen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung oder aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren.

§ 9 Vereinbarung eines elektronischen Kommunikationswegs

Der Nutzer und die Sparkasse Bodensee vereinbaren, dass die Sparkasse Bodensee mit dem Nutzer elektronisch kommunizieren kann. D.h. per E-Mail an die durch den Nutzer angegebene E-Mail-Adresse. Der Nutzer ist damit einverstanden entsprechende Mitteilungen unverschlüsselt per E-Mail zu erhalten.

§ 10 Änderung der Nutzungsbedingungen

Die Sparkasse Bodensee behält sich das Recht vor, einzelne §§ dieser Nutzungsbedingungen jederzeit zu streichen, zu ändern oder zu ergänzen, sofern sie es aus technischen, geschäftspolitischen oder rechtlichen Gründen für erforderlich erachtet. Die Sparkasse Bodensee kann dem Nutzer Änderungen dieser Nutzungsbedingungen auf dem elektronischen Kommunikationsweg anbieten.

§ 11 Schlussbestimmungen

(1) Sollte ein Nutzer gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, behält sich die Sparkasse Bodensee das Recht vor, die freigeschalteten Anzeigen des Nutzers zu deaktivieren und/oder ihm den Zugriff des ImmoGuide zu untersagen.

(2) Sollten einzelne Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht.

(3) Auf die vorliegenden Nutzungsbedingungen ist ausschließliche deutsches Recht anwendbar.